29 August 2019

Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint: Beta 5.-9. September

Vom 5. bis 9. September werden wir die Beta von Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint auf Xbox One, PlayStation®4 und PC durchführen.

Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir euch nun endlich mehr Infos zu den Vorlade- und Zugangszeiten sowie den PvE-Inhalten, die während der Beta zugänglich sein werden, mitteilen können. Im Namen des gesamten Teams wollen wir denjenigen danken, die vorbestellt und sich registriert haben. Wir freuen uns sehr, endlich einen Teil des Spiels, an dem wir gearbeitet haben, mit euch teilen zu können!

Unten findet ihr alle Informationen, die ihr braucht, um euch auf die Beta vorzubereiten.

ZUGANGSVERTEILUNG

Wenn ihr Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint vorbestellt habt oder Mitglied bei Uplay+ seid, erhaltet ihr Zugang zur Beta. Wenn ihr euch auf der Beta-Seite((http://www.ghostrecon.com/beta) unserer Webseite registriert habt, werdet ihr vielleicht auch zufällig für die Teilnahme ausgewählt.

Als Dankeschön für die Teilnehmenden an unseren technischen Onlinetests vergeben wir außerdem auch Zugänge an alle, die im Laufe des Jahres an diesen beiden Testphasen teilgenommen haben.

VORLADE- UND BETA-ZEITEN

GRB Beta Access Map GER

GAMEPLAY-INHALTE

Während dieser Beta werdet ihr Zugang zu mehreren PvE-Regionen und -Einsätzen haben, die ihr allein im oder im Koop-Modus mit bis zu 4 Spielern ausprobieren könnt!

Regionen

Ihr werdet Zugang zu den folgenden vier Regionen haben:

  • Smuggler Coves
  • Mount Hodgson
  • Sinking Country
  • Fen Bog

Einsätze

  • Operation Greenstone: Zwei Einsätze aus der Hauptgeschichte.
  • Auroa-Einsätze: Nebeneinsätze, um mehr über die Insel und ihre Bewohner zu erfahren.
  • Fraktionseinsätze: Acht neue Fraktionseinsätze pro Tag.

Drohnengebiete

Wollt ihr eure Fähigkeiten richtig auf die Probe stellen? Ihr findet in den zugänglichen Regionen drei verschiedene Arten von Drohnengebieten, um es mit einigen eurer härtesten Gegner aufzunehmen.

  • Murmurs: Kleine fliegende Drohnen, welche sich in Schwärmen auf die Unvorbereiteten stürzen.
  • Aamons: Drohnen mittlerer Größe, die kräftig austeilen und auch die passende Wendigkeit mitbringen.
  • Behemoths: Große Drohnen mit mächtiger Feuerkraft und dicker Panzerung.

Wir hoffen, ihr habt Spaß an allem, was wir euch in der Beta bieten. Wir können es kaum erwarten, alles über eure Erfahrungen zu hören. Wenn ihr keinen Beta-Zugang habt, könnt ihr das Spiel vorbestellen oder euch registrieren, um eine Chance zu haben, ausgewählt zu werden!

Bitte denkt daran, dass die Beta:

  • nicht unter eine Verschwiegenheitserklärung (NDA) fällt – ihr könnt also gerne Screenshots machen und eure Erfahrungen mit der Community teilen.
  • nicht die finale Version ist und sich einige Elemente noch ändern können.

Die Teilnehmenden werden ermutigt, ihre Gedanken und ihr Feedback in den dafür vorgesehenen Beta-Foren zu teilen.

Folgt uns unbedingt auf Twitter @GhostRecon und redet mit uns in den offiziellen Ghost-Recon-Foren, um die neuesten Infos zu Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint zu erhalten.