Teilen

7 July 2020

Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint – Wichtige Bugfixes mit TU 2.1.0

Ghosts,

weiter unten findet ihr eine Liste der wichtigsten Bugfixes und Verbesserungen, die mit dem kommenden Patch für Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint, Titel-Update 2.1.0, vorgenommen werden.

Wenn ihr einen Bugfix erwartet habt, der hier nicht aufgelistet ist, denkt bitte daran, dass diese Liste nicht vollständig ist und nicht alle Bugfixes und Updates von TU 2.1.0 enthält. Wir werden eine vollständige Liste mit Versionshinweisen veröffentlichen, wenn wir uns dem Veröffentlichungsdatum von TU 2.1.0 nähern.

TU 2.1.0 – WICHTIGE BUGFIXES

  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem es mit einem PSG zu einem sofortigen Kill kam.
    • Dieses Problem wurde von unserem Team nach Meldungen von Spielern aufgegriffen. Bitte lasst uns wissen, ob ihr diesen Fehler in derselben oder einer ähnlichen Form immer noch habt.
  • Wir haben die Animationen bewegter und rennender Figuren aus weit entfernten Kameraperspektiven verbessert.
  • Wir haben das Problem behoben, das zu zusätzlicher Gesundheit im PvP-Modus führen konnte, wenn man wiederholt bestimmte Tasten gedrückt hat.
  • Wir haben das Problem behoben, dass Schwergewicht-NPCs nicht mit gehackten Geschützen oder Miniguns getötet werden konnten.
  • Wir haben das Problem behoben, dass per Kopfschuss getötete NPCs schreien konnten.
  • Wir haben verschiedene Kollisions- und Überlappungsprobleme mit anpassbaren Gegenständen behoben. Mit TU 2.1.0 veröffentlichen wir eine vollständige Liste der betroffenen Gegenstände.
  • Wir haben das Problem behoben, dass die Hinweise während der Untersuchung „Wie lautet der Plan, um den Strategen rauszuholen?“ nicht zum Abschluss des Einsatzes führten.
  • Wir haben ein Problem behoben, dass dazu führen konnte, dass die Aufklärungsdaten-Beschreibung im HUD nicht aktualisiert wurde, wenn man die Aufklärungsdaten aufhob.
  • Wir haben das Problem behoben, das verhindern konnte, dass Spieler Upgrades für MK2 und MK3 freischalten können, selbst wenn im Ghost War die Vorteile aktiviert waren

Schaut am 9. Juli wieder vorbei, um zu erfahren, welche Verbesserungen mit TU 2.1.0 am GunSmith vorgenommen werden!

Wir freuen uns darauf, euch in Kürze mehr Informationen und das genaue Veröffentlichungsdatum des nächsten Titel-Updates bekanntgeben zu können.

Folgt uns auf Twitter @GhostRecon und diskutiert in den offiziellen Foren von Tom Clancy’s Ghost Recon mit!