1 October 2019

Wildlands- zu Breakpoint-Belohnungen neigen sich dem Ende zu

Danke an all die Ghosts, die in den letzten Monaten Tom Clancy' Ghost Recon Wildlands gespielt und die Herausforderungen abgeschlossen haben, um Belohnungen für Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint freizuschalten. Sei es, dass ihr das Spiel einmal gespielt, El Sueño ausgeschaltet, Tier One erreicht oder euch irgendwelchen Herausforderungen gestellt habt, ihr habt Fahrzeuge, Waffen, Embleme, Dialoge und mehr Sachen freigeschaltet, die ihr in Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint werdet verwenden können. Die Deadline für das Abschließen der Herausforderungen, um Belohnungen zu erhalten, ist jetzt verstrichen, aber hier ist ein kleiner Eindruck von Dingen, die unsere unermüdlichen Ghosts erreicht haben:

Rewards Program GRW To GRB Celebration Infographic Website

Um deine Belohnungen einzusammeln, musst du mindestens eine der Herausforderungen (mit einer Internetverbindung, vor dem 27. September) abgeschlossen haben. Nachdem du die erste Mission in Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint abgeschlossen hast, werden die meisten Belohnungen bei Holt in Erewhon verfügbar sein. Die Belohnung für den Abschluss von "Oh, und eine letzte Sache noch …" in Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands wird allerdings später im Spiel bei Jace Skell verfügbar sein. (Um herauszufinden, welche Belohnungen du freigeschaltet hast gehe auf die Webseite der Ubisoft-Club-Herausforderungen für Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint.)

Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint wird am 4. Oktober veröffentlicht und diejenigen, die eine Gold, Ultimate oder Collector’s Edition vorbestellt haben, haben schon drei Tage früher, am 1. Oktober, Zugang zum Spiel. Weitere Informationen erhaltet ihr, wenn ihr uns auf Twitter @Ghostrecon und in den offiziellen Foren zu Ghost Recon folgt .